Bildmarke "Stuhl mit Lehne in Sprechblasen-Form" für die Initiative "Platz nehmen für Demokratie"

Platz nehmen für Demo­kratie

zusammenkommen und aus­ein­ander­setzen
Foto von bereits gestalteten Stühlen für die Initiative "Platz nehmen für Demokratie"

Verschiedene Meinun­gen, Blick­winkel und Erfah­run­gen sind für eine Demo­kratie uner­läss­lich. Andere Mei­nun­gen aus­zu­hal­ten ge­hört eben­so dazu, wie deine eigene mit Wor­ten zu ver­tre­ten. Nimm Platz für Demo­kratie und nutze deine Stim­me.

(worum geht's?)
Wer sich auf diese Stühle setzt, muss die Meinung des Gegen­übers aushalten. Sucht euch ein Triggerthema aus oder wählt selbst eins. Eine gute Debatte braucht ein paar Regeln:

mitreden

Demokratie lebt von Betei­ligung – von deiner Stimme! Wer sich auf diese Stühle setzt, muss die Meinung des Gegen­übers aushalten. Begegnung braucht Austausch. Nutze deine Stimme im Dialog mit anderen, vertrete deine Meinung und gehe wählen.

aushalten

Unterschiedlicher Meinung zu sein ist normal und kein Angriff auf die eigene Freiheit. Höre zu und nimm dir Zeit. Vielleicht verbindet euch mehr, als ihr glaubt. Das entspricht den Grundwerten von Offenheit und Akzeptanz.

ernstnehmen

Lass dich auf dein Gegenüber ein, versuche ihren oder seinen Stand­punkt zu verstehen und nicht zu entwerten. Hier geht es um Respekt, Gleich­be­rech­tigung und Empathie.

gestalten

Tretet in Verhandlung, lasst euch ausreden, lotet das Gemeinsame aus und benennt das Trennende. Stellt einen oder weitere Stühle dazu. So können andere mit euch in den Dialog treten. Dann erlebt ihr Gleichberechtigung und Partizipation – ihr beginnt, Gesellschaft zu gestalten!
Aktionen Formate
Aktionen Formate
Aktionen Formate
Aktionen Formate
Aktionen Formate
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen

Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen

Am letzten Juni-Wochenende nahmen Bürger:innen, Kommunalpolitiker:innen und Gewerbetreibende aus Kaufungen Platz für Demokratie.
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen
Placeholder
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen
Placeholder
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen
Placeholder
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen
Placeholder
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen
Placeholder
Lebendige Diskussion bei Niederkaufunger Dorftagen
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai

Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai

Am 4. Mai 2024 von 12:00 bis 14:00 Uhr war der offizielle Start der Kampagne.
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai
Placeholder
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai
Placeholder
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai
Placeholder
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai
Placeholder
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai
Placeholder
Platz neh­men auf dem Friedrichs­platz am 4. Mai
Das Commit­ment

Das Commit­ment

Als Partner*innen von „Platz nehmen für Demokratie“ haben wir uns Werten und Regeln verpflichtet.
Das Commit­ment
Placeholder
Das Commit­ment
Placeholder
Das Commit­ment
Placeholder
Das Commit­ment
Placeholder
Das Commit­ment
Placeholder
Das Commit­ment
(Netzwerk)

Lass uns reden

Kontaktiere uns
Kontaktiere uns